Die ausstelung | Porträtgalerie des Goldenen Zeitalters
Portrait Gallery of the Golden Age

die ausstelung

ÜBER DIE AUSSTELLUNG

Dreißig riesige Gruppenportraits aus dem 17. Jahrhundert aus den Sammlungen von Amsterdam Museum und Rijksmuseum sind in der Hermitage Amsterdam erstmals versammelt. Diese „Brüder und Schwestern“ der Nachtwache sind einmalig in der Welt und aufgrund ihrer Abmessungen selten zu sehen.

Zusammen illustrieren sie die Geschichte der für die Niederlande so charakteristischen kollektiven Bürgerrechte. Sie halten uns gleichsam einen Spiegel vor. Denn die gegenseitigen Verhältnisse von einst liegen den zeitgenössischen Normen und Umgangsformen zugrunde. Möchten Sie wissen, warum den Niederländern Freiheit und Gleichheit so wichtig sind? Die Antwort hängt – lebensgroß – an den Wänden in der Hermitage Amsterdam.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über die Ausstellung.

SELBST AUFS FOTO?

Besucher der Ausstellung Holländer des Goldenen Zeitalters können sich als Teilnehmer an der niederländischen Konsenskultur verewigen lassen. Auf unserer Flickr-Seite können Sie das Resultat sehen.

KATALOG

Portrait Gallery of the Golden Age, mit Essays von Maarten Hell, Emma Los und Norbert Middelkoop, 128 Seiten, Paperback (ISBN 978-90-78653-52-3), € 19,95. Online bestellen.

 

Partners

Amsterdam Museum Rijksmuseum Hermitage Amsterdam

Sponsors

BankGiro Loterij Mondriaan Fonds VSB Fonds